Bei der Ortsgemeinde Eich sind folgende Chroniken käuflich zu erwerben:

Chronik der Auswanderer von Eich 1851/52; Erstellt von Ludwig Drach - zur Zeit nicht lieferbar 10,00 EUR
Erinnerung in Bildern aus alten Tagen; Erstellt von Günter Reich 10,00 EUR
1200 Jahre Eich 782 - 1982; Erstellt von M. A. Lucia Reuter-Matejka im Auftrag der Ortsgemeind Eich unter Mithilfe von Ludwig Drach und Günter Reich 15,00 EUR
Chronik der Eicher Juden; Erstellt von Günter Reich gebundene Form 15,00 EUR, ungebundene Form 10,00 EUR
Jüdische Familien in Eich, Hamm, Mettenheim, Alsheim, Gimbsheim; Erstellt von Günter Reich ungebundene Form 16,00 EUR, gebundene Form 26,00 EUR
Dokumentation über die Eicher Ortsstraßen; Erstellt von Günter Reich 24,00 EUR
Eich und seine Landwirtschaft im Wandel der Zeit vom 18. bis 20. Jahrhundert; Erstellt von Günter Reich 15,00 EUR
Dokumentation zur Geschichte des ehemaligen Reichsarbeitsdienstlagers als Gefangenenlage 1939 - 1945; Erstellt von Günter Reich 15,00 EUR
Eicher Familienbuch Eine Dokumentation über 250 Jahre in 2 Bänden; Erstellt von Günter Reich und Claudia Kester 1. Teil Buchstabe A - K 30,00 EUR, 2. Teil Buchstabe L - Z 30,00 EUR, gesamtes Werk A - Z auf CD 40,00 EUR
Dokumentation Vergessene Eicher Vereine - Kriegsverein von 1871 - 1928 - Soldatenverein von 1884 - 1928 - Sodaten-Krieger-Kameradschaft von 1928 - 1945; Erstellt von Günter Reich 18,00 EUR

Die Chroniken sind während der Öffnungszeiten bei der Ortsgemeinde zu erwerben oder per E-Mail unter mailto:og-eich@t-online.de zzgl. Versandkosten zu bestellen.